LaBible

LaBible

아래 url을 복사하신 후
공유하기를 원하시는 곳에 붙여넣으십시오.

Mit Philosophen und Theologen denken und glauben: Annaherungen an die Gottesfrage

Gasser, Albert
TVZ Theologischer Verlag
2017-03-01
PB ?| 0 x 0 x 0 Inch| 1 kg| 120 pages| ISBN 9783290201401
도서상태 : 정상
예상출고기간 : ? 근무일기준 3~4주 이내 (within 3~4 weeks)
입고예정수량 : 0
Out of Stock (can order)
EUR 21.00 (29,148 ) 회원구매시 Save 0%
29140
x
- +
0 points (0%)
* 주문 최종 결제 시 해외배송료 ? 와 Surcharge ? 가 발생할 수 있습니다.

상세정보

Die Frage nach Gott ? ob es einen Gott gibt und was wir uber Gott aussagen konnen ? ist die entscheidende Frage in der Theologie. Albert Gasser, bekannt durch seine ≪Spaziergange durch die Kirchengeschichte≫, ist uberzeugt, dass der Glaube an Gott weder Naivitat noch Denkfaulheit ist. Am ehesten ist er vergleichbar mit dem Phanomen Liebe ? Glaube als Entscheidung und Beziehung. In seinem immer wieder uberraschenden Durchgang durch die Kirchengeschichte prasentiert Albert Gasser die Darstellung der Gottesfrage bei verschiedenen Denkern wie Anselm von Canterbury, Immanuel Kant oder Elie Wiesel.
In einer Art Bestandesaufnahme der Gottesthematik erklart er, wie Leiden und Tod in Gott selbst prasent sind und gottliche Allmachtsvorstellungen uber den Haufen werfen und wie der Ursprung der Schopfung und die Suche nach dem Sinn zum weiteren Nachdenken uber Gott einladen. Albert Gasser bringt aber auch theologische Altlasten zur Sprache wie die Doktrin von der Erbsunde oder den ≪Limbus puerorum≫ fur die ungetauft gestorbenen Kinder. Ein ebenso pointiertes wie personliches Buch zur Gottesfrage.
이 도서에 대해 여러분 자신의 별점과 리뷰를 등록해 보세요.
다른 도서의 리뷰를 등록하거나, 다양한 도서의 유저 리뷰를 보실 수 있습니다.
최근 본 상품
1 / 3